Elektrisch tanken in den Centern Schleswig, Husum, Heide, Eckernförde und Hamburg-Alstertal.

Unsere Center in Schleswig, Husum, Heide, Eckernförde und Hamburg-Alstertal verfügen über eine elektrische Zapfsäule, um der wachsenden Gemeinde von Elektromobilisten gerecht zu werden.

Sie erkennen die für Elektrofahrzeuge reservierten, grün markierten Parkflächen schon von Weitem. Am Standort Heide ist für den Start des Ladevorgangs derzeit keine Authentifizierung erforderlich. In Husum, Schleswig, Eckernförde und Hamburg-Alstertal authentifizieren Sie sich an der Säule mit einer RFID-Karte, auf der jeder Ladevorgang und die Strommenge dokumentiert werden. Für Schleswig erhalten Sie die Karte bei den Schleswiger Stadtwerken. Für die Center Husum, Eckernförde und Hamburg-Alstertal können Sie diese kostenlos www.thenewmotion.com/de ordern.


Kosten entstehen in unseren Centern in Schleswig-Holstein zur Zeit nicht: die Stadtwerke und Nord-Ostsee Automobile bieten das Laden bis auf Weiteres kostenlos als Beitrag zur Förderung der Elektromobilität an. Wer keine Karte besitzt, kann auf Anfrage auch mit der in unserem Center hinterlegten RFID-Karten kostenfrei Strom laden.

In unserem Center Hamburg-Alstertal entstehen Ihnen aktuell Kosten in Höhe von 0,30 Euro pro kW zzgl. The New Motion-Pauschale.


Die Ladesäulen verfügen über folgende Anschluss-Typen:

Im Center Schleswig:

  • Schuko (normaler Haushaltsstecker) mit einer maximalen Ladeleistung von 3,7 kW
  • Typ2 (der sogenannte MENNEKES Stecker, EU-Norm für Elektrofahrzeuge) mit einer maximalen Ladeleistung von 22 kW

Zum Center Schleswig >>


Im Center Husum:

  • Typ2 (der sogenannte MENNEKES Stecker, EU-Norm für Elektrofahrzeuge), ein Anschluss mit einer maximalen Ladeleistung von 22 kW

Zum Center Husum >>


Im Center Heide:

  • Typ2 (der sogenannte MENNEKES Stecker, EU-Norm für Elektrofahrzeuge), zwei Anschlüsse mit einer maximalen Ladeleistung von 22 kW

Zum Center Heide >>


Im Center Eckernförde:

  • Typ2 (der sogenannte MENNEKES Stecker, EU-Norm für Elektrofahrzeuge), zwei Anschlüsse mit einer maximalen Ladeleistung von 22 kW

Zum Center Eckernförde >>


Im Center Hamburg-Alstertal:

  • Typ2 (der sogenannte MENNEKES Stecker, EU-Norm für Elektrofahrzeuge), zwei Anschlüsse mit einer maximalen Ladeleistung von 22 kW

Zum Center Hamburg-Alstertal >>


Xhavit Vallqi
Verkauf Neuwagen
Tel. 04621 / 9390-56
Fax 04621 / 9390-27

Anfrage stellen

Die Ladedauer hängt davon ab, wie schnell die Bordelektronik des jeweiligen Fahrzeugs die Energie aufnehmen kann und wie groß die Fahrzeugbatterie ist.

Einige Beispiele:

Der smart electric drive mit 3,3 kW Bordlader benötigt für einen kompletten Ladevorgang bei leerer Batterie ca. 6 Stunden. Selbiges Modell mit einem 22 kW Bordlader ist bereits nach einer Stunde "vollgetankt". Eine B-Klasse Electric Drive mit 11 kW Bordlader liegt mit 2,5 Stunden im Mittelfeld.

Haben Sie Fragen zu unserer neuen Ladestation? Unser Verkaufsberater Xhavit Vallqi steht Ihnen gerne Rede und Antwort.